Unsere Insertionsregeln

Wir stellen Ihnen mit Thaimap.ch eine offene Plattform zur Verfügung, auf der Sie Ihren Massagesalon veröffentlichen können. Die Verantwortung für Ihr Inserate liegt aber bei Ihnen. Bitte beachten Sie darum unsere einfachen aber wichtigen Regeln.

Allgemeine Regeln

Für alle Inserate gilt das Schweizer Gesetz

Für alle Inserate und deren Inhalte gilt das aktuelle Schweizer Gesetz; insbesondere die folgenden Teilbereiche:

  • Schweizerisches Strafgesetzbuch (StGB)
  • Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG)
  • Bundesgesetz über den Schutz von Marken und Herkunftsangaben (MSchG)
  • Bundesgesetz über das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (URG) 
  • Tierschutzgesetz (TSchG)
  • Bundesgesetz über Arzneimittel und Medizinprodukte (HMG)
  • Bundesgesetz über die Betäubungsmittel und die psychotropen Stoffe (BetmG)
  • Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG)
  • Normen zum Schutz der Privatsphäre (insbesondere Artikel 28 des Schweizerischen Zivilgesetzbuchs)
  • Bundesgesetz über den internationalen Kulturgütertransfer (KGTG)

Verantwortung für die Inserate

Der User ist in vollem Umfang verantwortlich für seine veröffentlichten Inserate. Das heisst, er ist verantwortlich für Texte und Bilder und für die Korrespondenz mit potenziellen Kunden. Dies gilt auch für das Urheberrecht auf den Bilddaten und Texten.

Korrekte Inserate

Das Inserat darf nur einmal veröffentlicht werden. Es dürfen keine Manipulationen durchgeführt werden, um die Anzeige besser zu positionieren. Inserate mit Werbeinhalt für andere Seiten oder mit eindeutigem Werbeinhalt sind verboten. Die Überschrift muss dem Inhalt der Anzeige entsprechen. Es dürfen keine Grossbuchstabenreihenfolgen verwendet werden. Internetadressen auf Fotos und Texten sind verboten. Das Foto muss dem Gegenstand entsprechen.

Verbotene User-Registrierungen auf Thaimap.ch

Folgende User sind verboten. Diese werden nicht veröffentlicht und sofort gelöscht:

– Anmeldungen über bekannte Fraud/Spam-Server und verdeckte IP-Adressen (Blacklisted)

– Ausländische User welche nicht klar mit Telefonnummer und Adressen ausgewiesen sind

– User mit Fake-Adressen

Falls diese Regeln verletzt werden, ist Thaimap.ch befugt, die User und die Inserate ohne Vorankündigung zu löschen und falls erforderlich rechtliche Schritte einzuleiten. Gebühren für bereits bezahlte Zusatzoptionen werden in diesen Fällen nicht zurückerstatte

 

Das gilt für die Inhalte im Allgemeinen

Nicht erwünscht sind:

  • diskriminierende oder ehrverletzende Inhalte bezüglich Geschlecht, Sprache, Herkunft, Religion oder Weltanschauung
  • Botschaften zu Propagandazwecken
  • persönliche Diffamierungen
  • Werbung für andere Websites oder Apps, die vergleichbare Dienstleistungen wie Thaimap.ch anbieten

Das gilt für die Texte

Bitte beachten Sie unsere Regeln:

  • Beschreiben Sie ausschliesslich das, was Sie anbieten.

Das gilt für die Bilder

Bitte beachten Sie unsere Regeln:

  • Verwenden Sie eigene Bilder oder stellen Sie sicher, dass Sie über die uneingeschränkten Veröffentlichungsrechte verfügen.

Nicht erwünscht sind Bilder:

  • die keinen direkten Bezug zur erwähnten Dienstleistung haben
  • mit minderjährigen Personen
  • mit Kontaktangaben und Web-Adressen in Klartext oder als Code.

Das gilt für Kontaktangaben, Telefonnummern und Web-Adressen

Bitte beachten Sie unsere Regeln:

  • Tragen Sie Kontaktangaben und Web-Adressen nur in die dafür vorgesehenen Felder ein
  • Erwähnen Sie bei kostenpflichtigen Mehrwertdiensten (Telefonnummern, SMS), die anfallenden Gebühren

Nicht erwünscht sind Kontaktangaben und Web-Adressen:

  • im Titel
  • im Beschreibungstext

Das gilt für den Schutz persönlicher Daten

Nicht erwünscht sind Inserate: die zum Sammeln von persönlichen Daten missbraucht werden, etwa von …

      • Kontaktangaben
      • Interessen
      • Bilder

Verstösse gegen die Insertionsregeln

Bei Verstössen gegen die Insertionsregeln setzen wir auf folgende Massnahmen:

  • Löschen des Inserats
  • Löschen des Benutzerkontos
  • Anzeige bei der zuständigen Behörde, wenn Inhalte oder Absichten gegen Schweizer Gesetz verstossen

Über diese Entscheidungen führen wir keine Korrespondenz. Wir leisten auch keine Entschädigungen für vorausbezahlte Leistungen oder für entgangene Geschäfte.

Thai Map Service

EnglishFrenchGermanItalianThai